Frei wählbare Kontenrahmen für flexible Strukturen
Veröffentlicht am 31.08.2018
frei-waehlbare-kontenrahmen-fuer-flexible-strukturen

Zuerst: Was ist ein Kontenrahmen?

Sowohl für Einzelkaufleute, als auch für Handels- und Personengesellschaften (GbR ausgeschlossen) gilt eine Buchführungspflicht laut Handelsgesetzbuch. Nach einer Eintragung ins Handelsregister, schreiben Handels- und Steuerrecht vor, dass eine doppelte Buchführung inklusive einer Bilanz erstellt werden müssen.

An dieser Stelle greift ein Kontenrahmen ein. Er bildet ein geordnetes Register aller vorhandenen Konten der Buchführung ab und sortiert alle Konten den entsprechenden Kontenklassen zu. Dies dient unter anderem einem reibungslosen Austausch zwischen externen Partnern, wie Finanzämtern und Steuerberatern. Darüber hinaus dient er als Grundlage für die Erstellung eines Kontenplans.

Kontenrahmen und Standardkontenrahmen (SKR)

Vor einer ersten Gewinnermittlung, gilt es zu entscheiden, welcher Kontenrahmen der Passende ist. Es gibt viele Arten von Kontenrahmen, doch in der Regel unterscheidet man zwischen:

  • Einzelhandelskontenrahmen
  • Großhandelskontenrahmen
  • Industriekontenrahmen
  • Gemeinschaftskontenrahmen
  • Kontenrahmen für einzelne Branchen
  • Standardkontenrahmen

Andere Softwarehäuser bieten in Ihren Lösungen eine Reihe von Standardkontenrahmen an. Die bekanntesten sind dabei SKR 03 und SKR 04.

SKR 03 arbeitet nach dem Prozessgliederungsprinzip und orientiert sich vorrangig an den betrieblichen Abläufen des Unternehmens.

SKR 04 ist hingegen nach dem Abschlussprinzip aufgebaut und fokussiert sich auf den handelsrechtlichen Jahresabschluss des Unternehmens.

Diese Standardkontenrahmen sind in den meisten Buchhaltungslösungen bereits integriert. 

Und welcher Kontenrahmen passt zu meinem Unternehmen?


Während die meisten Wirtschaftsunternehmen den Standardkontenrahmens SKR 03 und SKR 04 nutzen, gibt es noch eine Vielzahl an weiterer Kostenrahmen. Hier empfehlen wir eine maßgeschneiderte Lösung, die speziell auf Ihr Unternehmen abgestimmt wird.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile der Finanzmanagement Software von FiManS! 

Wir beraten Sie gerne unter:

+49 (0)2405 / 89242-400

 

Interessiert an Themen wie Business IntelligenceBuchhaltung 4.0?

Erfahren Sie in unserem Blog, was die Zukunft für das Finanzwesen bereithält.



Kommentierung ist nur möglich für registrierte Nutzer.


Schreibe einen Kommentar:



eMail

Passwort




 
 


Wer schreibt hier:

Volker Martini, Geschäftsführer
Volker Martini, Geschäftsführer


Kontakt

FiManS GmbH
Sankt-Jobser-Straße 49
D-52146 Würselen

Telefon: 02405 / 89242-400
eMail: info@fimans.de
Webseite: fimans.de

Anfrageformular...


Folgen Sie uns auf
Folgen Sie uns auf facebookFolgen Sie uns auf Xing
   
FiManS GmbH
Sankt-Jobser-Straße 49
D-52146 Würselen
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung